Sonnenfeuer  von Shaw

Kurzbeschreibung

Der Roman spielt im Australien des 19. Jahrhunderts zur Zeit des Goldrauschs, als immer mehr Menschen aus aller Welt in das Land kommen, die entschlossen sind, hier ihr Glück zu machen. Im Mittelpunkt der Handlung steht das Schicksal zweier Frauen - das einer Eingeborenen und das der Tochter eines deportierten englischen Sträflingspaares. Beide sind Dienstboten im Haus des Gouverneurs in Brisbane und werden Freundinnen.