Inanna  von Mielke

Kurzbeschreibung  

Inanna, Göttin des Himmels und der Erde, überlebt den Untergang von Atlantis und begibt sich auf die Suche nach dem verloreren Wissen der alten Götter. Damit beginnt für sie eine Odyssee durch Raum und Zeit. Als sie das Gesuchte schließlich gefunden hat, macht sie es der Menschheit zum Geschenk. In Thomas Mielkes Roman verbinden sich uralte Mythen mit interessanten Fakten aus der Frühgeschichte.