Freispruch für einen Mörder   von Scott Lisa

Kurzbeschreibung

Die Strafverteidigerin Marta Richter hat mit großem Einsatz für ihren Mandanten Elliot Steere gekämpft, der in Notwehr einen Menschen erschossen haben soll – die Geschworenen scheinen überzeugt, und ein Freispruch ist so gut wie sicher. Doch dann verrät Elliot ihr, dass er den Mord in voller Absicht begangen habe, nur um sich zu beweisen, dass er ungeschoren davonkommen kann. Marta ist entsetzt und setzt sofort alle Hebel in Bewegung, um doch noch eine Verurteilung zu erreichen. Aber alles scheint gegen sie zu arbeiten: die Zeit, ein Schneesturm, der ganz Philadelphia lahm legt, und natürlich der Mörder selbst …