die Mondschwimmerin  von Barry Brunonia


Kurzbeschreibung

Nur widerwillig kehrt die junge Towner Whitney nach fünfzehn Jahren in ihre Heimatstadt Salem, Neuengland, zurück. Towners geliebte Großtante Eva, der man hellseherische Fähigkeiten nachsagt, wird vermisst, und ein paar Tage später entdeckt man an der Küste ihre Leiche. Viele in Salem, allen voran die Frauen des Whitney-Clans und Detective Rafferty, haben ihre Zweifel, ob Eva eines natürlichen Todes gestorben ist. In der Tat steht dieser Todesfall nur am Anfang einer Reihe unheilvoller Geschehnisse. Und schon bald muss sich Towner längst verdrängten Tragödien stellen: Wie kam damals ihre geliebte Zwillingsschwester wirklich ums Leben? Weshalb hat sich ihre Mutter vor vielen Jahren auf eine einsame Insel vor Salem zurückgezogen?