die Krone von Dalemark  von Jones Diana Wynne


Kurzbeschreibung


Im vierten Band des Dalemark-Zyklus "Die Krone von Dalemark" geht es um die dritte Hauptperson, ein Mädchen namens Maewen. Aber auch die anderen Charaktere, die uns bisher begegnet sind, tauchen hier wieder auf, sodass alle Vorgeschichten jetzt am selben Punkt zusammengeführt sind.
Zum Inhalt: Mitt ist im Norden angekommen. Aber entgegen seiner Hoffnungen hat er den Ärger mit den Grafen nicht hinter sich. Er soll für die Gräfin von Aberath und den Graf von Hannart ein junges Mädchen beseitigen. Sie heißt Noreth und glaubt, dass sie selbst dazu bestimmt ist, Königin von ganz Dalemark zu werden. Mitt ist von diesem Auftrag gar nicht begeistert, doch der Graf und die Gräfin haben Hildy und Ynen in der Hand. Also macht Mitt sich schweren Herzens auf den Weg. Doch kaum hat er Noreth kennengelernt, da weiß er, dass er sie weder umbringen will noch kann...