der alte Mann und Mr. Smith  von Ustinov

Kurzbeschreibung

Nach vielen, ewigen Jahren treffen sich Gott und sein Pendant Satan, genannt Mr. Smith, auf der Erde um ' mit einer menschlichen Hülle versehen ' zu ergründen, wie es um die Entwicklung der menschlichen Schöpfung steht. Beide tauchen aus dem Nichts ' sie materialisieren sich ' auf einem Gehsteig in Washington DC auf, wo ihre Reise anfängt. Die Probleme beginnen bereits beim einchecken in einem Hotel, wo es die ersten Schwierigkeiten gibt, als Gott seinen Namen mit G-O-T-T buchstabiert, darauf beharrt, dass er keinen Nachnamen hat und er zum Zahlen der Rechnung das Geld aus seiner Tasche 'zaubert', leider ist die Währung nicht der Zeit entsprechend'...