unterm Pont Mirabeau fließt die Seine   von  Bourdouxhe

Kurzbeschreibung

Die belgische Schriftstellerin Madeleine Bourdouxhe erlebte mit ihren Romanen und Erzählungen ein internationales Comeback. »Unterm Pont Mirabeau fließt die Seine« ist ihre einzige autobiographische Erzählung, in der sie die Geburt ihrer Tochter in den Kriegswirren beschreibt. Die ebenfalls in diesem Band enthaltene Geschichte »Wenn der Morgen dämmert« feiert den Mut einer Frau, die für die Liebe zu einem Mann über sich hinauswächst.