die Insel der flüsternden Stimmen   von King Laurie R.

Kurzbeschreibung 

Nach dem tragischen Tod ihres Mannes und ihrer kleinen Tochter war Rae lange Zeit in psychiatrischer Behandlung. Mit dem Mut der Verzweiflung gibt sie sich eine letzte Chance, ins Leben zurückzukehren: Sie lässt sich auf einer unbewohnten Insel aussetzen, um dort ihren Schmerz zu besiegen. Sie will mit eigenen Händen das Haus ihres Großonkels wieder aufbauen, der vor vielen Jahren ebenfalls auf der verlassenen Insel Unterschlupf gesucht hat. Das Gebäude ist damals unter mysteriösen Umständen abgebrannt, nur eine Ruine ist geblieben. Unvermutet sieht sich Rae mit der großen Stille des einsamen Eilands konfrontiert, auf dem die kleinsten Geräusche plötzlich Bedeutung bekommen und zu ungeahnten Bedrohungen anschwellen.