Todesspiele  von Reiss

Kurzbeschreibung

Der brasilianische Leibwächter Rubens kann den tödlichen Anschlag auf seinen Arbeitgeber, den Gouverneur, nicht verhindern. Als kurz darauf noch Rubens’ Frau grausam ermordet wird, weiß er: die Täter haben auch ihn im Visier. Gemeinsam mit seiner kleinen Tochter Estrella begibt er sich auf eine halsbrecherische Flucht - getrieben vom Gedanken an Rache und gejagt von Verbrechern, für die ein Menschenleben nichts wert ist.