Selige Witwen   von Noll

Kurzbeschreibung

Skurril-witzig, stellenweise einfach atemberaubend boshaft, aber immer menschlich nachvollziehbar -- das charakterisiert den Stil von Ingrid Noll. Verletzungen dezent andeuten, die Revanche bis in die höchste Ironie verzerren. Ihre Selige Witwen sind absolut empfehlenswert, wenngleich auch Handlung und Überschaubarkeit hier nicht ganz so stringent und beharrlich verfolgt werden wie in anderen Romanen der Autorin. Ob es die letzten Abenteuer von Cora und Maja waren? Ganz sicher nicht! "Neulich habe ich über mein bisheriges Leben nachgedacht und beschlossen: Ich morde keine Männer mehr" -- na, wer's glaubt, wird selig!