Seelenfeuer   von  Wood

Kurzbeschreibung

Schon bei Selenes Geburt wurde deutlich, daß sie etwas Besonderes war: Sie besaß die Gabe des 'Seelenfeuers', sie hatte die Kraft zu heilen - andere, und, an einem Wendepunkt ihres Lebens, auch sich selbst. Im ersten Jahrhundert vor Christi Geburt lernt Selene im Nahen Osten die Anwendung der Heilkräuter, die Kunst des Schneidens und die Vervollkommnung ihrer Gabe. Sie zieht durch die farbenprächtige Welt der Mittelmeerländer und durchlebt die Abenteuer einer großen Außenseiterin und die wechselvolle Beziehung zu ihrer großen Liebe, dem Arzt Andreas. Aber sie muß sich dem Spruch des Orakels beugen und die Prophezeiung der Götter erfüllen, bis sie am Ende zu ihrer persönlichen Bestimmung findet.