Heimweg nach Kilmoran  von Campbell

Kurzbeschreibung

Ellies Großmutter Dot trinkt Whiskey am helllichten Tag, flucht, nimmt kein Blatt vor den Mund und benimmt sich in keinster Weise, wie es sich für eine ältere Dame gehört. Als die Mutter der Elfjährigen erkrankt, wird sie zu der skurrilen, alten Dame nach Schottland geschickt. Dort findet sie nicht nur ungewohnte Wärme und Geborgenheit. Als sie einen alten, von Dot nie abgeschickten Brief entdeckt, kommt sie außerdem einem streng gehüteten Familien-geheimnis auf die Spur. Eine Geschichte vom Verlassen der Kindheit, die ans Herz geht.