eines Menschen Zeit  von Bamm

Kurzbeschreibung

Eines Menschen Zeit - auf seine Zeit, vom ersten Weltkrieg bis hinein in die fünfziger Jahre. Er erzählt von seiner Fahrt als Schiffsarzt nach Ostasien, von den Roaring Twenties, vom zweiten Weltkrieg und vom Neubeginn. Es ist ein Rückblick ohne Selbstzweck, geschrieben von einem begabten Schriftsteller, mit feiner Ironie und brillant formulierten Apercus. Die Erinnerung ist ihm Vorwand zu heiter-ernsten Exkursen über Gott und die Welt, Mensch und Natur, Kunst und Historie.