Effi Briest  von Fontane

Kurzbeschreibung

Thomas Mann zählte ihn zu den wichtigsten Werken der Weltliteratur: Fontanes berühmtesten Roman »Effi Briest«, 1894/95 erschienen. Die junge Effi Briest langweilt sich in ihrer Ehe mit dem zwanzig Jahre älteren Baron von Instetten und stürzt sich kopflos in eine Liaison mit dem gut aussehenden und umschwärmten Offizier Crampas. Die Affäre endet unauffällig, doch Jahre später entdeckt Instetten verräterische Briefe. Um sein Ansehen wiederherzustellen, fordert er Crampas zum Duell …