die Welt zusammenfügen von Edvardson

Kurzbeschreibung

Den Maßstab Ausschwitz kann und will Cordelia Edvardson als Überlebende des antisemitischen Terrors nicht mehr aus der Hand legen. Auf einer Lesereise durch Deutschland wird sie mit der alltäglichen Vergeßlichkeit und der »Gnade der späten Geburt« konfrontiert.