die Versuchung in der Wüste   von  Crace

Kurzbeschreibung

Fastenzeit in Judäa vor 2000 Jahren. Vier Pilger gehen für 40 Tage in die Wüste, um zu fasten und zu beten. Unbemerkt folgt ihnen ein fünfter - ein schmächtiger Wanderer namens Jesus. Als er zu einer letzen Mahlzeit in einem Zelt rastet, trifft er dort auf einen Sterbenden. Wie es der Brauch ist, berührt Jesus seine Stirn und befeuchtet seine Lippen. Mit einem "Alsdann werde gesund" verlässt er das Zelt. Wenig später ist der Kaufmann Musa gesund. Ein Wunder? Oder Teufels Beitrag zu einem entscheidenden Augenblick der Weltgeschichte?