der Sommer des Todes  von Fitz Noah


Kurzbeschreibung

Nach einer brutalen Festnahme wird Richard Stern zeitweilig vom Dienst suspendiert. Er entscheidet sich, zurück in seine Heimat zu fahren, um dort ein Versprechen einzulösen, das er einer sterbenden Frau gegeben hat: In seiner Jugend verschwand ein Kind spurlos, das nie gefunden wurde. Die todkranke Mutter des Jungen bat Richard darum, die sterblichen Überreste zu finden, um ihrem Sohn so die letzte Ehre erweisen zu können.