das Haus ohne Schlüssel   von Bigges

Kurzbeschreibung

Hawaii in den 1920er Jahren: John Quincy Winterslip aus Boston ist auf dem Weg nach Honolulu, um dort zum einen seinen Onkel Dan zu besuchen und zum anderen, um seine Tante Minerva von dort zurück ins heimatliche Neuengland zu holen. Nicht auszudenken, dass diese starrköpfige Person schon mehrere Monate auf Hawaii weilt! Doch kaum angekommen, muss er feststellen, dass Onkel Dan ermordet wurde und Tante Minerva keineswegs bereit ist, Hawaii zu verlassen, bevor nicht der Mörder zur Rechenschaft gezogen wurde. So sieht sich John Quincy unerwartet verpflichtet, Detective Chan bei der Aufklärung des Falls bestmöglich zu unterstützen.