das Buch ohne Namen   von Anonymos

Kurzbeschreibung

Ein Buch ohne Titel und ohne Autor tötet jeden, der es liest. Ein geheimnisvoller blauer Stein ist plötzlich verschwunden - und alle suchen ihn. In Santa Mondega bricht die Hölle los - im wahrsten Sinne des Wortes. Eine Sonnenfinsternis wird Santa Mondega bald in völlige Dunkelheit tauchen und dann wird es blutig werden. Blutiger als sich irgendjemand vorstellen kann. Denn ein Fremder ist in der Stadt: The Bourbon Kid. Massenhaft begeisterte Leserrezensionen bei amazon.com und amazon.co.uk: "Ein absoluter Pageturner ... supergut geschrieben, voll schwarzem Humor ..." "Erfrischend neu, erschreckend witzig, entsetzlich spannend" "Ich habe noch nie etwas Vergleichbares gelesen!"