sie ihnen nicht in die Augen  von Trosell Aino

Kurzbeschreibung 

Im nordschwedischen Sälen herrscht geschäftiges Treiben. Im Hotel am Platz haben sich ranghohe Politiker, Militär, Journalisten und ausländische Honoratioren zu der jährlichen Konferenz über Sicherheitsfragen versammelt. Als der Hauptredner des Tages, der schwedische Befehlshaber, seinen Vortrag beendet, erhebt sich ein Mann im Publikum. Er spricht von Vaterlandsliebe und Verrat. Dann richtet er einen Gegenstand auf den Oberbefehlshaber. Eine Zehntelsekunde zu spät erkennen die Sicherheitskräfte, was hier geschieht.Siv Dahlin, die im Hotel arbeitet, wird in das Attentat verwickelt und landet unfreiwillig in einem Hexenkessel von Gewalt und Dramatik. Wer ist hier Freund, wer Feind?Der zweite Fall mit Siv Dahlin.