die Muschelsucher   von Pilcher

Kurzbeschreibung

Penelopes Kindheit war eine Zeit unbeschwerten Glücks, aber ihre Ehe wurde zu einer Katastrophe. Und auch als sie die große Liebe fand, wollte ihr Leben sich ihren Wünschen nicht fügen. «Die Muschelsucher» ist ein Buch, das zum Lachen und Weinen verführt und in dessen Zauber man sich verfängt. «Ich schreibe über Menschen», sagt die Autorin, «die sich lieben und sich untreu sind, die falsche Entscheidungen treffen und sich dafür verantworten müssen.» Ihr Buch ist ein großer internationaler Erfolg. Millionen Leser haben in ihm gefunden, was sie im Innern berührte: Penelopes Geschichte.