die Hälfte des Himmels   von Bèguin

Kurzbeschreibung


Tollkühne Frauen in ihren fliegenden Kisten. Das erste Flugderby nur für Frauen findet 1929 in den USA statt. Während die Männer das Vorhaben als Puderquasten-Derby belächeln, kämpfen die weltbesten Pilotinnen gegen technische Probleme und Mißgunst. Als eine Maschine aus unerklärlichen Gründen abstürzt, wird der Wettkampf zum tödlichen Ernst. Ein kenntnisreicher und spannender Roman aus den Anfängen der Luftfahrt.