Judentum + Holokaust nach Titel sortiert

 

A

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Abschied von Jerusalem von Mitgutsch

Kurzbeschreibung

Er ist die Liebe ihres Lebens: der attraktive Sivan, der angeblich für ein UNO-Filmteam in den besetzten Gebieten arbeitet. Auf der Suche nach ihrer jüdischen Identität ist die Österreicherin Dvorah nach Jerusalem gekommen, wo sie sich in ihn, den wesentlich jüngeren Mann, verliebt. Doch wieso schweigt er sich über so vieles aus, blickt sich stets und überall ängstlich um? Eine spannende Studie über die vielen Gesichter und Wahrheiten im Nahost-Konflikt.

Produktinformation Taschenbuch: 288 Seiten Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. November 2005) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3423133880 ISBN-13: 978-3423133883

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

        Abrahams Heimkehr von Fleischmann

Kurzbeschreibung

Zehn poetische Miniaturen erzählen von Menschen, die sich in einer Welt zurechtfinden müssen, die geprägt ist von der Spannung zwischen modernem israelischen Alltag und jüdischer Tradition und Religion. Lea Fleischmanns Geschichten leben von dem vielfältigen Erzählgut der Einwanderer nach Israel und setzten die Traditionen jener großen jüdischen Erzähler fort, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts einen so fruchtbaren Beitrag zur deutschen Literatur geleistet haben.

Produktinformation Taschenbuch: 206 Seiten Verlag: Rasch u. Röhring, 1989 (1989) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3891362692 ISBN-13: 978-3891362693

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Alles ist erleuchtet von Foer

Kurzbeschreibung

Ein junger Amerikaner reist durch die Ukraine. Lebt sie noch, die Frau, die seinem jüdischen Großvater während der Nazizeit das Leben gerettet hat? In einem klapprigen Auto macht er sich auf die Suche nach einer gespenstischen Vergangenheit.

Produktinformation Taschenbuch: 384 Seiten Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag; Auflage: 12 (23. Mai 2012)Sprache: Deutsch ISBN-10: 3596156289 ISBN-13: 978-3596156283

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     als Mädchen im Warschauer Ghetto von Baumann

Kurzbeschreibung

Jahrelang mußte die erst vierzehnjährige Janina um ihr Leben bangen. Ein ergreifender Bericht.... sollte dieses Buch werden. Wer dieses Buch liest, wird sich immer mal wieder denken "was beschweren wir uns eigentlich?". Dieses Buch ist absolut lesenwert. Wer sich für dieses Thema interessiert, kommt um dieses Buch nicht herum. Im Warschauer Ghetto zu leben, jeden Tag ums Überleben zu kämpfen, stundenlanges Ausharren, fortwährendes Verstecken, Grauen, Tod, Krieg ... mancheiner wäre übergeschnappt. Es ist sehr erstaunlich, zu was Menschen in der Lage sind, wenn es um das nackte Überleben geht. Dieses Buch sollte als Pflichtlektüre in Schulen gelten. Dieses Buch zwingt einem zum Nachdenken, Überdenken und dem Bewusstsein, dass es viele viele Menschen auf der Welt gibt (und gab), denen es wahrlich schlechter ergeht (ergangen ist) und die trotzdem nicht aufgeben (aufgegeben haben)und die bereit sind (bereit waren) zu kämpfen und zu handeln.

Produktinformation Broschiert: 319 Seiten  Verlag: Bastei Lübbe (November 1999) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3404611411 ISBN-13: 978-3404611416

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Anus Mundi von Kielar

Kurzbeschreibung

Der polnische Schriftsteller Wieslaw Kielar hat eine von Menschen erdachte und organisierte Hölle erlebt - das Konzentrationslager Auschwitz, das größte nationalsozialistische Vernichtungslager im Zweiten Weltkrieg. In Auschwitz haben die Folter- und Mordknechte des Dritten Reiches etwa 1,6 Millionen Menschen systematisch ermordet. Auschwitz, das ist der äußerste, brutalste Ausdruck deutschen Rassenhochmuts und Größenwahns, das sind Vernichtungsmethoden, wie sie sich nur von Menschenverachtung erfüllte Gehirne ausdenken können; Auschwitz, das ist ein Meer von Schmerzen, Qualen, Demütigungen, Todesängsten; Auschwitz. das ist ein Menschheitstrauma, das nicht wieder ausge-löscht werden kann. Wer an Auschwitz denkt, kann der noch unbefangen daran glauben, daß die Menschheit sich zu immer höherer Human-ität entwickelt? Hat Auschwitz wenigstens neue Kriege, Vernichtungslager, Foltergreuel verhindert? Wieslaw Kielar hat Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, aus zeitlicher und innerer Distanz, ein Buch über seine Erlebnisse in der Hölle von Auschwitz geschrieben. ein Buch. das alle landläufigen literarischen Kriterien sprengt. Es hat zwar alle Merkmale eines großen Romans: kraftvolle Sprache, packende Schilderung menschlicher Charaktere und - Spannung, so zynisch der Begriff in diesem Zusammenhang auch klingen mag. Doch es ist weit mehr als ein Roman, es ist ein Dokument menschlicher Leidensfähigkeit, ein Dokument menschlicher Größe inmitten menschlicher Niedertracht.

Produktinformation Taschenbuch: 416 Seiten Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag; Auflage: 13 (10. März 2011) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3596234697 ISBN-13: 978-3596234691

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     aus den sechs Leben der Mascha Kaléko von Zoch-Westpalh

Kurzbeschreibung

Mascha Kaléko (gebürtig Golda Malka Aufen, * 7. Juni 1907 im galizischen Chrzanów, Österreich-Ungarn, heute Polen; † 21. Januar 1975 in Zürich) war eine deutschsprachige, der Neuen Sachlichkeit zugerechnete Dichterin.

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 226 Seiten Verlag: Arani (1. Januar 1987) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3760585914  ISBN-13: 978-3760585918

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

D

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     das Echo von Wiesentahl

Produktinformation Broschiert: 154 Seiten Verlag: Busse-Seewald Verlag (November 1982) Sprache: Deutsch  ISBN-10: 3512005675  ISBN-13: 978-3512005671

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     das Mädchenorchester in Ausschitz von Fénelon

Kurzbeschreibung

Musikerinnen, die buchstäblich um ihr Leben spielen mußten - Authentisches über den Holocaust. "Der Tod ist allgegenwärtig, die SS unberechenbar, fast 50 Frauen sind auf engstem Raum eingesperrt. Anschaulich transportiert Fénelon die unglaubliche Gefühlsintensität dieser Extremsituation. Mit viel Einfühlungsvermögen beschreibt sie die Beziehungen der Frauen untereinander. Höflichkeiten verlieren ihre Funktion, rohe Ehrlichkeit. Gegenseitig geben sie sich Halt, erleben Momente ausgelassen, bestehlen sich, schlagen sich. Hass und Eifersucht sind auf der Tagesordnung. Mit bewundernswerter Lebendigkeit und Leichtigkeit erzählt Fénelon Horror des Lagerlebens, aber auch von dessen freudigen Augenblicken." Bei einem Titel wie "Das Maedchenorchesters voin Auschwitz" mag sich der unbedarfte Leser an den Kopf fassen und fragen: ja, gab es denn so etwas? Antwort: ein solches Maedchenorchester, gebildet aus den musikalisch mehr oder weniger begabten weiblichen Insassen des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau gab es tatsaechlich, und dieses Buch erzaehlt seine Geschichte. Dargestellt wird diese Geschichte in romanhafter Form auf dem Hintergrund der Erinnerungen der franzoesischen Musikerin Fania Fenelon, die als Widerstandskaempferin nach Birkenau kommt und wegen ihrer Faehigkeit Arien aus der Puccini-Oper "Madame Butterfly" zu singen, in das Orchester Aufnahme findet. Dirigentin des Orchesters ist die Halbjuedin Alma Rose, eine Nichte von Gustav Mahler, gebildet wird es aus Juedinnen, Polen, Russen, Litauern und Angehoerigen anderer Nationen wie der Autorin selsbt. Sie alle haben jenseits ihrer muskalischen Passion nur eines gemeinsam haben: sie wollen im Schutz der Privilegein, die die Zugehoerigkeit zu diesem Orchester bietet, ueberleben. Zu diesen Privilegien, fuer die die Anghoerigen des Lagers die Orchestermusikerinnen hassen, gehoeren: das Schlafen im Warmen, der Toiletten-besuch bei Bedarf, die Befreiung von den Zaehlappellen und vor allem: die Aussicht, nicht ohne Weiteres in die Gaskammer geschickt zu werden. Alles aber haengt ab den von musikalischen Vorlieben und der Zufrieden-heit der KZ Fuehrung, des Lagerkommandanten Kramer, der Oberaufseherin Frau Mandel oder des Nazi-Arztes Mengele ab, die mit Allmacht und Absolutsmus wie Engel des Todes im Lager herrs-chen. Eine Zeitlang vor der Vernichtung geschuetzt, werden die Maedchen Zeuge unfassbarer Geschehnisse, die im Buch mit einer Eindring-lichkeit ausgebreitet werden, die Schmerzen bereitet. Haeftlinge werden von Hunden zerfleischt, waehrend das Orchester Mozart spielen muss, die Maedchen sehen Tausende von Frauen und Kinder nach dem Warschauer Aufstand vor ihren Barackenfenstern kampieren - am naechsten Morgen sind sie alle vergast. Sie werden Zeuge des heldenhaften Schicksals der Juedin Mala und ihres polnischen Geliebten Eidek und sehen die Oberaufseherin Frau Mandel ein kleines zauberhaftes Kind, dessen Mutter am Tage vorher vergast worden war, einige Tage lang wie ein Puppe verhaetscheln, ehe sie den kleinen Jungen eigenhaendig in die Gaskammer bringt. Waehrend der Gestank der Leichen Jahr fuer jahr die Luft ueber dem Lager vepestet, spielen sich auch innerhalb des Orchesters Tragoedien ab: die Orchesterleiterin Akma Rose wird von einer Konkurrentin vergiftet, manche Maedchen zerbrechen charakterlich unter dem Drcuk, werden Denunziantinnen oder Prostituierte. Auch zwischen den Natioanen und Religionen herrscht ein staendiger Krieg, der nur deswegen nicht weiter eskaliert, weil das Lager Ende 1944 geraeumt wird. In Bergen Belsen wird der Rest des Orchesters schliesslich in letzter Sekunde von einem englischen Kommando befreit. Insgesamt handelt es sich um eine schier unglaubliche Geschichte, die den Leser von der ersten bis zur letzten Seite fesselt. Mitunter wird es bei der minutioesen Schilderung der Lagerdetails so schlimm, dass man kaum noch weiterlesen kann. Doch wer das Unfassbare jenseits der ohnehin unfassbaren Zahlen wirklich verstehen will, der benoetigt Buecher wie das vorliegende, in denen das "Golgatha unserer Tage" (Papst Johannes Paul II) Konturen Namen und Gesicher erhaelt. 

Produktinformation Broschiert: 264 Seiten Verlag: Röderberg-Vlg., Köln; Auflage: 3. Auflage, (Februar 1991) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3876827213 ISBN-13: 978-3876827216

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

      das Mädchen im roten Mantel von Ligocka

Kurzbeschreibung

In Krakau wird 1938 ein kleines Mädchen geboren, während in Deutschland die Synagogen brennen. Sie ist noch kein Jahr alt, als ihre Eltern den Judenstern tragen müssen. Die erste Realität, die sie kennenlernt, ist die Realität des Grauens - für sie die Normalität: Ihre Welt besteht aus Schreien, Schüssen und Toten. Mit den Augen eines Kindes beschreibt Roma Ligocka, wie aus einer Kindheit, die behütet und wohl-habend hätte sein sollen, ein Alptraum wird. Kurz vor der Liquidierung des Krakauer Ghettos kann sie mit ihrer Mutter fliehen. Der rote Mantel des Mädchens rettet ihnen das Leben, weil »die kleine Erdbeere« eine polnische Familie so rührt, dass sie den beiden Unterschlupf gewährt. Mit falschen Papieren und blond gefärbten Haaren überlebt die kleine Roma die Nazi-Zeit. Im stalinistischen Polen kommt sie mit vielen bedeutenden Literaten und Künstlern in Kontakt, auch aus dem polnischen Widerstand. Geprägt durch dieses künstlerische Milieu emigriert sie nach Deutschland. Viele Jahre später sieht sie in Spielbergs Film Schindlers Liste die berühmte Szene mit dem kleinen Mädchen im roten Mantel. Da bricht die Erinnerung durch und sie erkennt sich wieder: Sie ist dieses Mädchen. Die außergewöhnliche Geschichte einer sensiblen und begabten Frau zwischen den Schatten einer traumatischen Kindheit und einem farbigen Künstlerleben. »Ein Buch, das ein Stück düsterer europäischer Geschichte spiegelt. Und das Porträt einer intelligenten, kämpferischen Frau zeichnet, die in einer verrohten Welt stets ihre Würde bewahrte.«

Produktinformation Taschenbuch Verlag: Droemer Knaur (2001) Sprache: Deutsch ISBN-10: 342619578X  ISBN-13: 978-3426195789

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     das Warschauer Ghetto von Bartoszewski

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 140 Seiten  Verlag: Fischer S. Verlag GmbH; Auflage: Erweiterte Ausgabe (Februar 1990) ISBN-10: 3100048083 ISBN-13: 978-3100048080

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     der eingebildete Jude von Finkielkraut

 Kurzbeschreibung 

Alain Finkielkrauts "eingebildeter Jude" hingegen ist ein quirliger Narziß: keine Kunstfigur, sondern eine äußerst lebendige Person, deren theatralische Verkleidungen der Autor Kostüm für Kostüm abstreift, um sie in der Rumpelkammer der Halluzinationen abzustellen. Freimütig gesteht der Autor: Der eingebildete Jude - c'est moi, oder richtiger: Ich habe ihn lange Zeit gespielt. "'Der Jude' war meine beste Nummer, das Originellste, was ich zu bieten hatte." Dieses provozierende Bekenntnis, das in immer neuen Variationen das ganze Buch durchzieht, mag den Antisemiten wie Musik in den Ohren klingen. Auch die deutsche Linke hat offenbar schon lange auf ein derartiges Geständnis gewartet. Als beispielsweise der Journalist Henryk M. Broder sich mit Aplomb nach Jerusalem verabschiedete, rief ihm da nicht in der linken Zeitschrift "Konkret" Hermann Peter Piwitt mit der Autorität des Schriftstellers hinterher: "Lernen wir, unbefangen zu sein ... wir haben noch immer nicht restlos (!) gelernt, Juden bzw. Israelis für ganz normale Menschen zu nehmen." Broder war das egal, nur den hessischen CDU-Chef Dregger hat der in dem Nachruf steckende Eifer, wenn auch mit Verzögerung, beeindruckt. So war kürzlich von Dregger zu hören: "Ich rufe alle Deutschen auf, aus dem Schatten Hitlers herauszutreten - wir müssen normal werden!"

ProduktinformationBroschiert Verlag: Fischer-TB.-Vlg.,Ffm (März 1993) ISBN-10: 3596238463 ISBN-13: 978-3596238460

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     der gelbe Vogel von Levoy

Kurzbeschreibung

Mädchen kamen bisher in Alan Silvermans Welt nicht vor, bis er Naomi begegnet, einem durch schreckliche Erlebnisse während der Nazizeit verstörten Mädchen, das seine Hilfe braucht. Aber das ist das beste Buch,das ich je gelesen habe. Die ausdrucksstarke Sprache lässt in die Hauptpersonen hineinversetzen.Ich denke, dass dieses Buch nicht nur ansprechend für Jugendliche , sondern gerade wegen dem offenen Schluss nachdenkenswert für Erwachsene ist.Das Langziehen der Tatsache,dass es Alan lange Zeit nicht gelingt,Naomi zu helfen, finde ich nicht langatmig oder langweilig, wie es manche andere Leser anscheinend deuten, sondern verdeutlicht mehr die Aussichtslossigkeit einer Hilfe für Menschen mit hinterbliebenen seelischen Schäden aus dem Krieg. Es stimmt, das es viele solcher Bücher über den Krieg gibt, wo der Inhalt fast immer das Gleiche ist. Selbst der Autor Hansjörg Betschart, den dieses Buch fasziniert hat, hat versucht, eine ähnliche Geschichte zu erzählen(siehe ,Soheila oder ein Himmel aus Glas') Aber bei seinem Buch kommt das Alltägliche und Abgedroschene wieder zum Vorschein.Das ist der einmalige und meiner Meinung nach bemerkenswerte Unterschied von Alan und Naomi zu all der anderen Literatur.

ProduktinformationTaschenbuch: 156 Seiten ISBN-10: 3545321991 ISBN-13: 978-3545321991

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     der Jude und das Kreuz von David

Produktinformation gebundene ausgabe Verlag: Fürth/Erlangen, NER_Tamid-Verlag, 1969 Sprache Deutsch ASIN: B002WG5TPG

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     der Junge, der seinen Geburtstag vergass von Frank

Kurzbeschreibung

Einer der großen Antikriegsromane deutscher Sprache - 1932 erschienen und geschrieben "zur Warnung für die junge Generation". Er hat in siebzig Jahren - leider - nicht an Aktualität verloren. Jan ist 14 Jahre alt, als der Krieg ausbricht und deutsche Kanoniere sein polnisches Heimatdorf besetzen. Sein Vater kämpft auf der Seite der Russen, seine Mutter ist gestorben. Notgedrungen freundet er sich mit den Deutschen an, erfährt bei ihnen so etwas wie väterliche Liebe, hilft ihnen, wo er kann, manchmal aus drohender Lebensgefahr, meistens beim Siegen, und wird so der Schutzengel der Batterie, bis er merkt, was Krieg bedeutet. Da fasst er einen großen Entschluss: Er desertiert.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Deutschland ohne Juden von Engelmann

Kurzbeschreibung

Die deutsch-jüdische Geschichte ist so alt wie die deutsche Geschichte selbst. Ihre Fortschritte und Erfolge sind ohne die Mithilfe, ja oft ohne die Anregung der jüdischen Deutschen nicht denkbar. Bernt Engelmann entfaltet das Panorama dieser gemeinsamen deutsch-jüdischen Vergangenheit - und er zieht Bilanz. Welcher Schaden ist Deutschland durch die massenhafte Auswanderung seiner jüdischen Bürger und die Ermordung der zurückgebliebenen entstanden? Wieviel ärmer sind Wissenschaft und Kultur seit dem furchtbaren Aderlaß der Jahre zwischen 1933 und 1945?

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 524 Seiten Verlag: Schneekluth; Auflage: 1 auflage, erstausgabe (1970) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3795100313 ISBN-13: 978-3795100315

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Deutschland und seine Juden von Zivier

Produktinformation Gebundene Ausgabe Verlag: VMA-Verlag, (1980) Sprache: Deutsch ASIN: B0025H84X6

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     die Botschaft vom Toten Meer von Allegro

Kurzbeschreibung

Dem Inhaltsverzeichnis nach und nach Überfliegen der Seiten gibt das Buch einen Gesamtüberlick über alle Fragen, die die Rollen betreffen. Allerdings muss man beanken, dass das Buch 1957 erschienen, also alles andere als zeitgemäss ist demnach dürfte es nur für Leser intreressant sein, die sich einen Eindruck von den ersten Gedanken zu den Schriftrollen verschaffen wollen.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     die Insel in der Vogelstrasse von Orlev

Kurzbeschreibung

Alex ist 11 Jahre als er nach seiner Mutter auch noch den Vater verliert, der von den Nazis aus dem Warschauer Ghetto deportiert wird. Alex versteckt sich in einer alten Hausruine und wartet dort, gemäß Anweisung seines Vaters, auf dessen Rückkehr. Monatelang harrt der Junge dort aus, und löst eine stattliche Anzahl von Problemen: Er muß an Essen gelangen, seine Spuren verwischen, den Nazis ausweichen, unge-sehen das Ghetto verlassen, um zu einem Arzt auf der polnischen Seite zu gelangen. Er muß sich einmal sogar aus der direkten Gegenüber-stellung mit einem SS-Mann retten und noch vieles andere bewältigen. All das gelingt ihm, und ich hielt es zunächst für schier unmöglich, daß ein Kind, ja ein Mensch überhaupt, im Warschauer Ghetto so viel Glück haben konnte. Daher war ich zunächst geneigt, dem sehr gut geschriebenen Werk die Bestbewertung vorzuenthalten. Rechtzeitig fiel mir dann aber noch ein Eintrag auf den ersten Seiten des Buches ins Auge. Dort heißt es Autorenporträt, Uri Orlev, daß er selbst "wie durch ein Wunder" den Vernichtungsfeldzug der Nazis gegen die Juden im Warschauer Ghetto überlebt hat. Daher denke ich, daß der Junge Uri kein geringeres Wunder erlebt hat, als der Junge Alex in dieser Geschichte, und daß er wohl manche Episode aus seinem eigenen schweren Erleben in die Geschichte eingebaut hat.

Produktinformation Broschiert: 123 Seiten Verlag: Espresso/Elef.Press, Bln. (September 1992) ISBN-10: 3885202166 ISBN-13: 978-3885202165

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     die Kinder des Holocaust von Epstein

Kurzbeschreibung

Gespräche mit Söhnen und Töchtern von Überlebenden.

Produktinformation Broschiert: 341 Seiten Verlag: Dtv (Juli 1995) ISBN-10: 342311276X ISBN-13: 978-3423112765

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     die Mauern von Jericho von Land

Kurzbeschreibung

Ein Killer zieht durch die Straßen von Jericho und gefährdet den heiklen Frieden im Nahen Osten. Ben Kamal, von Seiten der Palästinenser, und Danielle Barnea, von Seiten Israels, sollen dem Verbrecher in der jordanischen Hauptstadt das Handwerk legen. Ein Meilenstein in der Entwicklung dieses Autors, dessen Romane eine Gesamtauflage von 5 Millionen haben und in acht Sprachen übersetzt wurden.

Produktinformation Broschiert: 447 Seiten Verlag: Bastei Lübbe (2000) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3404260643 ISBN-13: 978-3404260645

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     die Welt zusammenfügen von Edvardson

Kurzbeschreibung

Den Maßstab Ausschwitz kann und will Cordelia Edvardson als Überlebende des antisemitischen Terrors nicht mehr aus der Hand legen. Auf einer Lesereise durch Deutschland wird sie mit der alltäglichen Vergeßlichkeit und der »Gnade der späten Geburt« konfrontiert.

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 144 Seiten Verlag: Carl Hanser (1. Januar 1989)     Sprache: Deutsch ISBN-10: 3446154981 ISBN-13: 978-3446154988

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     die zweite Schuld von Giordano

Kurzbeschreibung

»Jede zweite Schuld setzt eine erste voraus - hier: die Schuld der Deutschen unter Hitler. Die zweite Schuld: die Verdrängung und Verleugnung der ersten nach 1945.« Die zweite Schuld hat die politische Kultur der Bundesrepublik bis auf den heutigen Tag wesentlich mitgeprägt. Ihr Kern ist die kalte Amnestie für jede Art von Naziverbrechern, darunter hohe Repräsentanten des NS-Vernichtungsapparats: Blutrichter und -staatsanwälte, Militärs, Diplomaten, Wirtschaftsführer - die Funktionselite des »Dritten Reichs«, die bis 1958 nahezu lückenlos wieder in die Nachkriegsgesellschaft eingegliedert war. Ralph Giordano nennt das den »großen Frieden mit den Tätern«, für ihn ein Fundament der bundesdeutschen Staats-existenz. Das Hauptthema Giordanos sind die Folgen der moralischen Katastrophe, die eintrat, weil das Bekenntnis zur Kollektivschuld ausblieb. Das Buch ist eine gnadenlose Abrechnung mit zahlreichen Einzelposten einer langen politischen Mängelliste bundesdeutscher Wirklichkeit. Es wurde - mit Zorn, Trauer und Hoffnung - geschrieben, damit sich nicht wiederholt, was schon einmal in Verfolgung und Krieg mündete.

Produktinformation Taschenbuch: 384 Seiten Verlag: KiWi-Paperback; Auflage: 2 (1. Januar 2000) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3462029436  ISBN-13: 978-3462029437

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     dies ist nicht mein Land von Fleischmann

Kurzbeschreibung

Der stilistisch als Autobiographie gehaltene Roman "Dies ist nicht mein Land" reflektiert "typisch deutsche" Verhaltensweisen, die für den fast reibungslosen Ablauf der Massenmorde im "Dritten Reich" unabdingbare Voraussetzung waren und von der Ich-Erzählerin im Verhalten vieler Deutschen in der Nachkriegs-Bundesrepublik der 60er/70er Jahre, in ihren Verordnungen und Alltags-reglementierungen wieder aufgespürt werden. Beispiel ist für Lea Fleischmann der Schulbetrieb, in dem sie selber jahrelang verbeamtet (und damit abgesichert) war und den sie voll Abscheu endlich doch verlassen hat. Das Buch enthält sich jeder Weinerlichkeit und generellen, pauschlierenden Anklage. Es ist gut geschrieben, passagenweise (wo der Stoff es zuläßt) durchaus witzig und schildert auch heute noch treffende Beobachtungen des deutschen Alltags in menschlich-engagierter Weise. Ich kann das Buch deshalb nur weiterempfehlen - beispielsweise auch als Schullektüre!!! Denn es macht mit dem Geschehen im "Dritten Reich" sowie ansatzweise mit den psychologischen Hintergründen seiner Möglichkeit bekannt - leicht lesbar wie ein Roman und durchdacht wie die Philosophie von Adorno. Und es zeigt, inwiefern wir auch - allen "Schlußstrich"-Unkenrufen zum Trotz - heute noch "verantwortlich" für die Taten unserer Vorfahren sind: Was von uns verlangt werden kann und wird, ist, daß wir reflektieren, inwiefern wir Verhaltensweisen tradieren, die Massenmorde möglich werden ließen und bei Fortbestehen dieser Verhaltensweisen weiterhin befürchten lassen. Wirklich: Eine gute Schullektüre!!!

Produktinformation Taschenbuch: 223 Seiten  Verlag: Heyne (Juni 2002) Sprache: Deutsch ISBN-10: 345343076X  ISBN-13: 978-3453430761

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

E

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     ein Baum blüht im November von Zassenhaus

Kurzbeschreibung

Bombennächte - Trümmer und Tote, Chaos und Feuersbrünste, deren heiße Glut mitten im November Bäume zum Blühen brachte. Ein Symbol der Hoffnung in einer zeit unermeßlichen Leids. Hiltgunt Zassenhaus schildert das Leben und die Menschen in jenen dunklen Jahren des Zweiten Weltkrieges. zugleich berichtet sie von den Gefahren, die sie auf sich nahm, weil ihr Gewissen sie dazu trieb. Als Dolmetscherin hat sie Zutritt zu den Zuchthäusern, in denen skandinavische Widerstandskämpfer inhaftiert waren. Sie schmuggelte Lebesmittel, Medikamente und Briefe in die Zellen, spandete den Verzweifelten Trost, ließ sie neuen Mut schöpfen. Ständig selber in Lebesngefahr, geling ihr am Ende des Krieges das schier Unmögliche: Die meisten "ihrer" Gefangenen zu retten, die auf Befehl Hitlres ermordet werden sollten. Dieser Bericht ist merh als eine Lebenserinnerung; er ist ein ergreifendes Zeugnis der Nächstenliebe und Menschlichkeit.

Produktinformation Taschenbuch: 351 Seiten Verlag: Bastei Lübbe; Auflage: 9. (August 1994) ISBN-10: 3404612280 ISBN-13: 978-3404612284

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     ein gottloser Jude von Gay

Kurzbeschreibung

Der amerikanische Kulturhistoriker Peter Gay, ein profunder Kenner der Psychoanalyse und ihrer Geschichte, untersucht hier das Verhältnis von Freuds Atheismus zur Entdeckung der Psychoanalyse. Nach Peter Gays Auffassung konnte nur ein Atheist wie Freud - dazu ein »jüdischer Atheist« -, der zwischen Wissenschaft und Religion keinerlei Gemeinsamkeiten sehen konnte, die Psychoanalyse begründen und entwickeln. Der Autor behandelt einen umstrittenen Aspekt der Freudschen Persönlichkeit und dessen Einfluß auf die folgenschweren Entdeckungen des »Vaters der Psychoanalyse«.

Produktinformation Taschenbuch: 144 Seiten Verlag: Fischer (Tb.), Frankfurt (1999)  Sprache: Deutsch ISBN-10: 3596142873  ISBN-13: 978-3596142873

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     ein Glückskind von Buergenthal

Kurzbeschreibung

Eine glückliche, behütete Kindheit hätte es für Thomas Buergenthal werden können, damals in Lubochna. Doch dann kamen die Deutschen: Die Familie flieht nach Polen, wird verhaftet und ins Ghetto gesperrt, weil sie jüdisch ist. Es folgt die Deportation nach Auschwitz. Als eines von nur ganz wenigen Kindern überlebt Thomas einen der berüchtigten "Todesmärsche" im eiskalten Winter 1944/45. Nach seiner Befreiung aus dem KZ Sachsen-hausen erlebt er als "Maskottchen" der polnischen Armee den Kampf um Berlin mit, kommt schließlich in ein Waisenhaus und findet auf wundersame Weise seine Mutter wieder. Auf bewegende Weise, ganz ohne Bitterkeit, erzählt Thomas Buergenthal seine Kindheitsgeschichte und überdies, wie er zunächst in Deutschland bei seiner Mutter, später in den USA ein neues, "zweites Leben" beginnt.

Produktinformation Taschenbuch: 272 Seiten Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag; Auflage: 2 (23. Februar 2012) Sprache: Deutsch ISBN-10: 359617385X ISBN-13: 978-3596173853

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Ein Stück Himmel +  Ein Stück Erde + Ein Stück Fremde von David

Kurzbeschreibung                                             

Die kleine Janina David ist neun und lebt in Polen, als 1939 der Krieg ausbricht. Die Familie ist jüdisch. Neben Bombardierung, Flucht und Hunger zeigen sich bald noch schlimmere Folgen der deutschen Invasion. Unsentimental schildert Janina David das Leben im Ghetto. Sie beschreibt, ohne jemals das Auffassungsvermögen eines Kindes zu überschreiten, die Menschen so, dass sie uns unvergesslich vor Augen stehen. Janina wird aus dem Ghetto gerettet. Zunächst versteckt in der Familie von Freunden lebend, kommt sie in ein Kloster, wo sie ihre Identität und ihre Religion verbergen muss. Mit dem Ende des Krieges kommt auch die bittere Wahrheit: Ihr muss klar werden, dass sie vergeblich auf die Rückkehr ihrer Eltern wartet. Sie erkennt, dass sie alleine zurückgeblieben ist. Nach einer Odyssee durch Europa erreicht sie Paris, wo Verwandte sie zunächst aufnehmen. Zwei Jahre später geht sie nach Australien, wo sie nach bitteren Erfahrungen feststellt, dass sie ihr Leben ganz allein in die Hand nehmen und bestimmen muss. »Man muss Janina Davids Erinnerungen eines jüdischen Kindes neben den Tagebuchaufzeichnungen der Anne Frank lesen und nennen.«

Produktinformation Taschenbuch: 960 Seiten Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. Dezember 2009) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3423624426 ISBN-13: 978-3423624428

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     eine Frau an seiner Seite von Schwarz

Kurzbeschreibung

Der Mythos der opfernden Mutter und passiven Dulderin prägte jahrzehntelang das Bild der Frau in der nationalsozialistischen Gesellschaft. Gudrun Schwarz beweist, daß die Realität anders aussah. Anhand exemplarischer Biographien, wie der von Lina Heydrich und Margarete Himmler, sucht sie das Selbstverständnis zu ergründen, das es den SS-Frauen ermöglichte, ihren Ehemännern, die als KZ-Kommandanten und Lagerärzte Tag für Tag ihr mörderisches Handwerk betrieben, einen stabilen häuslichen Rahmen zu schaffen und sich selbst aktiv an der Ermordung jüdischer Menschen zu beteiligen. Keine dieser Frauen, von denen einige Auschwitz als „Idylle“ bezeichneten, wurde je von einem Gericht verurteilt. Ehefrauen in der »SS- Sippengemeinschaft«

Produktinformation Taschenbuch: 304 Seiten  Verlag: Aufbau Taschenbuch; Auflage: 1 (1. September 2000) Sprache: Deutsch  ISBN-10: 3746680506  ISBN-13: 978-3746680507

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Exudus von Uris

Kurzbeschreibung

Dieser Roman erzählt die Geschichte einer amerikanischen Krankenschwester und eines israelischen Freiheitskämpfers - sie werden hineingerissen in den dramatischen und heldenhaften Kampf eines Volkes. Leon Uris' "Exodus", einer der bekanntesten Historienromane überhaupt, erzählt einerseits von der Gründung Israel, den damit verbundenen politischen Problemen und der Nachkriegssituation der Juden überhaupt, andererseits auch von den Menschen auf die die Erzählung gerichtet ist, ihrem Schicksal und ihrer Vergangenheit. Dabei gibt es immer wieder lange Rückblicke in die Vergangenheit der Hauptpersonen. Soviel zur Handlung. Auf den fast 1000 Seiten schildert Uris spannend und dramatisch aber ebenso realitätsgetreu und historisch eine auch heute noch wichtige Geschichte. Ein toller Schinken und ein wirklich gutes Buch, sprachlich kein besonders anspruchvolles Niveau und dennoch nicht einfach ein Liebesdrama ohne Tiefgang. Zwei kleine Kritikpunkte: 1. Die Rückblicke in die Vergangenheit sind zuweilen etwas zu lange, man möchte lieber wissen, wie die geschichte der Hauptpersonen weitergeht, man hätte das Buch sicher etwas kürzen können 2. Die Protagonisten werden etwas einseitig dargestellt: So sind sie z.B alle ausserordentlich gutaussehend, gutherzig, vielseitig begabt, klug, sportlich usw. Das ist etwas schade, es fällt etwas schwer sich mit den "Vollkommenen" zu indentifizieren.- Dennoch: Ein eindrückliches Buch, wer sich für das Judentum, Israel oder die geschichte des 20.Jhts. interessiert oder einfach einen spannenden Roman lesen will, kann es mit "Exodus" aufnehmen!!!

Produktinformation Broschiert: 735 Seiten Verlag: Heyne Verlag (August 1991) ISBN-10: 3453050525  ISBN-13: 978-3453050525

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

G

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     gebranntes Kind sucht das Feuer von Edvardson

Kurzbeschreibung

Obwohl dieses Buch sehr distanziert geschrieben ist, fand ich es fesselnd. Die Autorin spricht von sich in der dritten Person. Das Mädchen. Das ist natürlich typisch für Opferliteratur, für traumatisierte Menschen, die Opfer von Gewalt geworden sind. Man distanziert sich vom Geschehen. Gelesen habe ich dieses Buch, weil es mir als vergleichbar mit Ruth Klügers Weiter leben empfohlen wurde. Ich finde allerdings, die beiden Bücher haben beinahe nichts gemein. Beide Autorinnen waren in Auschwitz, beide hatten ein mehr als schwieriges Verhältnis zu ihrer neurotischen Mutter, beide sind literarisch gesehen über jeden Zweifel erhaben. Aber Ruth Klüger schreibt sehr viel persönlicher, traut sich viel näher an das Geschehene heran. Cordelia Edvardson ist die Tochter der Schriftstellerin Elisabeth Langgässer. Obwohl Langgässer sicherlich einige intelligente Bücher geschrieben hat, die ich nicht kenne, ist ihr Verhalten als Mutter und die Art, wie sie Gefühle ausdrückt, bestenfalls unreif zu nennen. Cordelia Edvardson ist nicht von einer heilen Welt nach Auschwitz gekommen, sondern aus einer schon gestörten Kindheit. Ihre Mutter war nicht in der Lage, ihr liebevoll oder auch nur umsorgend zu begegnen. Dieses Buch ist nicht chronologisch geschrieben. Kindheitserlebnisse und Auschwitzerlebnisse werden miteinander vermischt. Wer sich in griechischer Mythologie nur so rudimentär wie ich auskennt, versteht einige Analogien nur schwer. Obwohl die Autorin manchmal tief in die Gefühlswelt und Beweggründe des Mädchens herab steigt, verfälscht sie manche andere Stellen bis zu Unkenntlichkeit, behilft sich mit Mythen. Ich fand dieses Buch schrecklicher als andere Bücher von Überlebenden. Wahrscheinlich, weil es trauriger endet, verzweifelter. Die Spät-folgen werden in diesem Buch mehr als deutlich aufgezeigt. Mit Vergessen, wie es dem Mädchen in ihrer neuen Heimat in Schweden geraten wird, ist es nicht getan. Die unbändige Wut, die sie durch die vielen Übergriffe und die unmenschliche Behandlung, die ihr geschehen ist, in sich gespeichert hat, kann nicht einfach vergessen werden. Sie hat ihr ganzes Leben daran zu tragen.

Produktinformation Gebundene Ausgabe Verlag: Buchgemeinschaft Donauland, (1986) Sprache: Deutsch ASIN: B0026O68AO

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

H

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Heimat ist anderswo

Kurzbeschreibung

Deutsche Schriftsteller in Israel. Erzählungen und Gedichte

Produktinformation Broschiert: 192 Seiten Sprache: Deutsch ISBN-10: 3451080648 ISBN-13: 978-3451080647

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Herbsttage von Akavia

Kurzbeschreibung

Das Schicksal eines jüdischen Jungen 1942.

Produktinformation Broschiert: 96 Seiten Verlag: Guetersloher Verlagshaus (November 1987)  ISBN-10: 3579010816  ISBN-13: 978-3579010816

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     Holokaust von Knopp

Kurzbeschreibung

Der Journalist Guido Knopp hat für seine zahlreichen historischen Dokumentationen höchste Auszeichnungen erhalten. Hier liest er aus dem Begleitbuch zu seiner 6-teiligen ZDF-Serie vor: eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Holocaust, ein Projekt, das Guido Knopp selbst als "die größte Herausforderung meiner Laufbahn" und Simon Wiesenthal als "das Vermächtnis von Millionen Opfern" bezeichnete.

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 415 Seiten Verlag: Bertelsmann, München; Auflage: 2. Auflage (2000) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3570003515  ISBN-13: 978-3570003510

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

I

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     ich bin Israelin von Fleischmann

Kurzbeschreibung

Erfahrungen in einem orientalischen Land.

Produktinformation Broschiert: 220 Seiten  Verlag: Heyne (August 1996) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3453000978  ISBN-13: 978-3453000971

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

     ich gehe weiter auf seinem Weg von Rabin

Kurzbeschreibung

Lea, die 1933 mit ihrer Familie aus Königsberg nach Palästina kam, begegnete dem Hagana-Untergrundkämpfer Rabin als sechzehnjährige Schülerin in einer Tel Aviver Eisdiele. 1948 heiratete das Paar. In ihren sehr persönlichen Erinnerungen schildert Lea Rabin den Weg des israelischen Generalstabschefs und Politikers, der zugleich der Weg Israels ist: ein Weg vom Krieg zum Frieden. Von den einen als Held gefeiert und von den anderen wegen seiner Kompromisse mit den Palästinensern als Verräter geächtet hat Jitzchak Rabin in seiner Heimat Israel starke Emotionen hervorgerufen. Seine Ermordung im November 1995 durch einen radikalen jüdischen Rechtsextremisten schockierte die Welt und veränderte von heute auf morgen das Gesicht der Nahostpolitik. Aber wie auch immer die öffentliche Meinung über Rabin war, niemand sonst hatte die Perspektive, die seine Frau nach langjähriger Ehe bekommen hatte. In Ich gehe weiter auf seinem Weg läßt uns Lea Rabin teilhaben an ihren Erinnerungen an diese Persönlichkeit des öffentlichen Lebens wie auch an den Privatmann Rabin. Es wird bald offensichtlich, daß Lea Rabin eine Frau mit starken Vorlieben und Ansichten ist. Sie fand den Umgang mit der amerikanischen Präsidentengattin Rosalyn Carter schwierig und entwickelte eine Zuneigung für Jassir Arafat. Sie hat keinen Zweifel daran, daß die Ermordung ihres Mannes das Resultat der Haßschürerei rechtsradikaler Rabbiner und Intellektueller an der Bar-Ilan-Universität war, an der Yigal Amir, Rabins Mörder, studierte. Lea Rabin hat vielleicht nicht die objektivste Biographie über den verstorbenen Premierminister geschrieben, aber das Buch kommt ganz gewiß von Herzen und ist voller opportuner Betrachtungen über die Vergangenheit und die Zunkunft Israels.

Produktinformation Taschenbuch: 448 Seiten Verlag: Droemer Knaur (1998) Sprache: Deutsch   ISBN-10: 342660860X ISBN-13: 978-3426608609  

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     ich ging durchs Feuer und brannte nicht von Hahn-Beer

Kurzbeschreibung

Sie ist jung, lebenslustig und eine glänzende Jurastudentin. Aber ihr Examen kann die Wiener Jüdin Edith Hahn nach dem »Anschluss« Österreichs nicht mehr machen. Edith taucht unter, es beginnt, was sie selbst als ihr »Leben als U-Boot« bezeichnet. Pepi, der Geliebte, als Halbjude zunächst weniger gefährdet, kann oder willihr nicht helfen. Die beste Freundin hingegen riskiert ihr Leben für sie. Im August 1942 trifft sie Werner Vetter. Er, der überzeugte Nazi, verliebt sich in sie und will sie heiraten auch dann noch, als sie ihm gesteht, dass sie Jüdin ist. Aber die Zeiten der Angst sind damit nicht vorüber. Denn auch die Heirat verschafft Edith nicht die Papiere, die sie braucht, um ihre »arische Abstammung« zweifelsfrei zu beweisen. Edith Hahn Beers Anspruch war es, in ihren Lebenserinnerungen ehrlich und gerecht zu sein. Das ist ihr in bewegender Weise gelungen.

Produktinformation Taschenbuch: 288 Seiten Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag; Auflage: 1 (11. März 2009) Sprache: Deutsch ISBN-10: 359618066X ISBN-13: 978-3596180660

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     ich habe ihnen nicht auf Wiedersehen gesagt von Vegh

Kurzbeschreibung

Gespräche mit Kindern von Deportierten

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 247 Seiten Verlag: Kiepenheuer & Witsch GmbH (Februar 1990) ISBN-10: 3462014366   ISBN-13: 978-3462014365

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     ich trug den gelben Stern von Deutschkron

Kurzbeschreibung                                                              

Viele Angehörige der älteren Generation erinnern sich noch daran, wie die Nazis ihre Kindheit mißbrauchten, ohna daß sie dies damals erfassen konnten. Wie aber erlitten die Söhne und Töchter jüdischer Eltern diese Zeit? Inge Deutschkron, in Berlin aufgewachsen, mußte erfahren, was es heißt, ein jüdisches Kind zu sein. Zunächst bedeutete dies nur, nicht mit Gleichaltrigen spielen zu können, vom Schwimmen- und Sportunterricht ausgeschlossen zu sein, mehrmals die Schule zu wechseln und in andere Stadtviertel umzuziehen zu müssen. Allmächlich kommt die Angst vor Verhafutngen zuinzu, und bald wird der Familie klar, daß es sich um eine planmäßige Diskriminierung handelt, an deren Ende die totale Menschenverachtung und Mord stehen.  Der Ausbruch des Krieges verhindert die Emigration. Ab 1941 mußten die Juden den gelben Stern tragen, die ersten Deportationen unter den 66 000 Berlinern Juden setzten ein. Die verzweifelte Angst vor dem offenbar unausweichlichen Schicksal wurde übermächtig. Für Inge Deutschkron und ihre Mutter begann nun ein Leben in Illegalität, unter fremder Identität, lebensbedrohend für sie selbst wie für ihre Freunde, die ihnen in menschlicher Solidarität Beistand gewährten. Nach Jahren der quälenden Angst vor der Entdeckung haben sie schließlich den bürokratisierten Sadismus des nationalsozialistischen Systems überlebt: zwei unter 1423 Juden in Berlin, die dem tödlichen Automatismus entronnen sind.

Produktinformation Taschenbuch: 216 Seiten Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag; Auflage: Neuaufl. (1. Januar 1992) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3423300000  ISBN-13: 978-3423300001

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     ich will nach Hause, aber ich war noch nie da von Friedländer

Kurzbeschreibung

Eine jüdische Frau sucht ihr verborgenes Erbe.

Produktinformation Broschiert: 192 Seiten  Verlag: Herder, Freiburg (1996) Sprache: Deutsch    ISBN-10: 3451044102 ISBN-13: 978-3451044106

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     im Land der Täter von  Heenen-Wolff

Kurzbeschreibung

Gespräche mit überlebenden Juden.

Produktinformation Broschiert: 306 Seiten  Verlag: Fischer-TB.-Vlg.,Ffm (September 1997) ISBN-10: 3596120802   ISBN-13: 978-3596120802

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

J

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Jakob der Lügner von Becker

Kurzbeschreibung

Die Rote Armee ist nur noch wenige hundert Kilometer entfernt, das hat Jakob Heym zufällig erfahren. Und er erzählt es den anderen, die mit ihm eingeschlossen sind im Ghetto einer polnischen Stadt und schon fast alle Hoffnung verloren haben. Und damit die anderen ihm auch glauben, behauptet Jakob, er habe ein Radio. Nun kommen alle zu ihm, um nach Neuigkeiten zu fragen, die Mut machen, weiter auszuhalten in einer Welt, in der die Deutschen die Vernichtung der Juden betreiben. So wird aus ihm Jakob der Lügner, er lügt, um den Menschen wieder Hoffnung zu geben und damit die Kraft zu widerstehen. Jakob der Lügner erschien erstmals 1969. Jurek Beckers außerordentlicher Debüt-roman wurde inzwischen in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt und gehört zum Kanon der deutschen Literatur, ja der Weltliteratur. Louis Begley, der wie Jurek Becker als jüdisches Kind im von Deutschen besetzten Polen überlebte, hat für diese Neuausgabe ein Nachwort verfaßt.

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 301 Seiten  Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: 1 (17. September 2007) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3518419447  ISBN-13: 978-3518419441

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     jüdische Glaubenswelt von Hirsch

Produktinformation Unbekannter Einband Verlag: Gütersloh, Bertelsmann, (1962)  ASIN: B002EPQNQY

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

L

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Lebensläufe von Waterstone

Kurzbeschreibung

Eine Gruppe von Holocaust-Überlebenden, bei ihrer Befreiung 1945 teilweise noch Kinder, hat sich nie ganz aus den Augen verloren. Jeder von ihnen lebt sein eigenes Leben, versucht auf seine Weise mit seinem Schicksal fertig zu werden. Im Jahr 1995 kommen sie alle wieder zusammen, um einen gemeinsamen Plan zu verwirklichen: Jüdisches Vermögen und Raubgold im Wert von rund sieben Milliarden Dollar soll auf Schweizer Bankkonten ruhen, und das wollen sie zurückholen.

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 381 Seiten Verlag: Haffmans Verlag (1997) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3251003739 ISBN-13: 978-3251003730

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

M

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Maus von Spiegelman

Kurzbeschreibung

Die Geschichte von Maus veränderte über Nacht die Geschichte des Comic Strips – aus Kult wurde Kunst. Berichtet wird die authentische Lebensgeschichte des polnischen Juden Wladek Spiegelman. In Queens, New York, schildert er seinem Sohn die Stationen seines Lebens: Polen und Auschwitz, Stockholm und New York, er erzählt von der Rettung und vom Fluch des Überlebens. Art Spiegelman hat diese Geschichte aufgezeichnet, indem er das Unaussprechliche Tieren in dem Mund legt: Die Juden sind Mäuse, die Deutschen Katzen.

Produktinformation Taschenbuch: 300 Seiten Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag; Auflage: 8 (3. März 2008) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3596180945  ISBN-13: 978-3596180943

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

       Maikäfer flieg von Nöstlinger

Kurzbeschreibung

Eine Pulverlandgeschichte, die wirklich passiert ist. Sie handelt von sehr verschiedenen Menschen, aber auch von Trümmerbergen, in der Hauptsache aber von der Freundschaft, die ein neunjähriges Mädchen mit einem russischen Koch verbindet. Cohn, der Soldatenkoch aus Leningrad, wird zum Symbol der Menschlichkeit in einer unmenschlichen Zeit.

Produktinformation Taschenbuch: 224 Seiten Verlag: Beltz & Gelberg; Auflage: Neuausgabe mit neuem Einband (10. September 2012) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3407784759 ISBN-13: 978-3407784759

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Mascha Kaléko von Rosenkranz

Kurzbeschreibung                                                           

Mascha Kaléko (1907 - 1975) wurde als Tochter jüdischer Eltern in Galizien geboren und wuchs in Berlin auf. Sie wurde als Dichterin bekannt und verkehrte im berühmten »Romanischen Café«. Doch 1935 erhielt Mascha Kaléko Publikations-verbot und musste mit Mann und Sohn nach New York emigrieren. Nach dem Krieg fand sie mit ihren so spielerisch eleganten wie spöttisch scharfsinnigen Texten wieder ein großes Publikum.

Produktinformation Taschenbuch: 304 Seiten Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. März 2012) Sprache: Deutsch ISBN-10: 342334671X ISBN-13: 978-3423346719

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Medizin ohne Menschlichkeit von Mitscherlich

Kurzbeschreibung

Im Anschluß an den Nürnberger Prozeß gegen die nationalsozialistischen Hauptkriegsverbrecher fanden von 1946 bis 1949 zwölf Nachfolge-prozesse statt; der erste von ihnen war der sog. Ärzteprozeß vor dem 1. Amerikanischen Militär-tribunal in der Zeit vom 9.12.1946 bis 19.7.1947. Die Urteile wurden am 20.8.1947 verkündet. Angeklagt waren Ärzte, die in der Zeit des National-sozialismus von sich aus und/oder im Auftrag von Wehrmacht, Firmen, Organisationen und Institutionen Versuche am lebenden Menschen vorgenommen haben. Die Liste der »Forschungs-objekte« ist lang: Versuche mit Unterdruck und Unterkühlung, mit Meerwasser, Fleckfieber-Impfstoffen, Sulfonamiden, Knochentransplantationen, Phlegmone-Versuche, Versuche mit Giftgasen wie Lost und Phosgen; verhandelt wurde auch ein abstruses anthro-pologisches Projekt »Jüdische Skelettsammlung«; und schließlich ging es um die Mitwirkung von Ärzten bei der sogenannten »Euthanasie«, der Ausmerzung unerwünschten Volkstums und um die Massen-sterilisation. All diese sogenannten medizinischen Experimente wurden vor allem an jüdischen KZ-Häftlingen, Erwachsenen und Kindern vorgenommen, an Kriegsge-fangenen, Geisteskranken und Angehörigen von für minder wertvoll gehaltenen osteuropäischen Völkern. In diesem Band geht es nicht um die juristischen Fragen. Die nachstehenden Dokumente zeigen vielmehr die wissenschaftliche Arbeitsweise, den ärztlichen Umgangsstil, das Milieu, in welchem sich dies abspielte, die Qualität der Forschungsarbeiten, die dabei verfolgten eugenischen und rassenpolitischen Ziele sowie die politischen und persönlichen Hinter-gründe der Geschehnisse. Seit Jahrzehnten gehört dieses Buch zu den Standardwerken über die Geschichte der nationalsozialistischen Zeit. 

Produktinformation Taschenbuch: 400 Seiten Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag; Auflage: 18 (19. Oktober 2009) Sprache: Deutsch  ISBN-10: 3596220033 ISBN-13: 978-3596220038

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     mein Bruder, mein Feind von Binur

Kurzbeschreibung

Als Araber getarnt, lebt der jüdische Journalist Yoram Binur sechs Monate unter Palästinensern. Die Aufdeckung seiner wahren Identität wäre sein sicherer Tod...

Produktinformation Broschiert Verlag: Bastei Lübbe (1991) ISBN-10: 3404612183 ISBN-13: 978-3404612185

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Melnitz von Lewinsky

Kurzbeschreibung                                                      

Als 1871 nachts ein entfernter Verwandter an die Tür der Meijers klopft, ahnt keiner in der Familie, wie radikal sich ihr Leben ändern wird. Janki Meijer, aus der französischen Armee entflohen, mischt die Familie des Viehhändlers Solomon Meijer, der im Judendorf Endingen für Ehrlichkeit steht, gehörig auf. Wie sich die Geschichte dieser weit verzweigten jüdischen Familie bis ins Jahr 1945 entwickelt, erzählt Lewinsky mit einer solchen Gestaltungskraft, dass der Leser unweigerlich zu einem bangenden und hoffenden Teil der Familie wird. »Er tut es mit unwahrscheinlichem kulturgeschichtlichem Reichtum, mit Figuren von seltener Lebendigkeit, mit genauem Gespür fürs Gewöhnliche und Ungewöhnliche der jüdischen Condition.«

Produktinformation Taschenbuch: 784 Seiten Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. September 2007) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3423135921 ISBN-13: 978-3423135924

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

N

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Nächstes Jahr in Jerusalem von Kaminski

Kurzbeschreibung

Erscheinungstermin: 25. April 1988 Nächstes Jahr m Jerusalem erzählt die Geschichte zweier jüdischer Familien in wirrer Zeit, im von Krieg und Revolution erschütterten Europa vor, im und nach dem Ersten Weltkrieg - und ist doch alles andere als eine traurige Geschichte. Es handelt sich bei dem vorliegendem Roman um den Klassiker unter den modernen Romanen mit jüdischem Sujet. Warum beginnt der Rezensent derart euphorisch? Weil er einfach nicht anders kann! André Kaminski lieferte im Jahre 1988 einen Roman bei seinem Verleger ab, der es in sich hat. Hier geht es schnell, turbulent, kabarretistisch einwandfrei und lustig wie auch traurig zugleich zu. "Jüdisch eben", sagen die, die es glauben zu wissen. Und sie haben recht. Das, was dort zwischen München, dem polnischen Schtetl Stanislau und dem so herrlich beschriebenen Wien der Jahrhundertwende geschrieben wird ist derart rasant, daß es dem Leser die Sprache verschlägt. Der Rezensent muß gestehen, daß er das Buch in einem Durchgang gelesen hat, weil er nicht von der Geschichte loslassen konnte. Es brachte ihm einen Arbeitstag in seinem Leben ein, in dem er sich nach einem Bett sehnte, weil er erst um halb sieben in der Früh "Nächstes Jahr in Jerusalem" ausgelesen hatte - rechtzeitig zum Aufstehen. Was soll der geneigte Leser erfahren, um einen Geschmack auf das vorgestellte Buch zu bekommen? Wie soll beschrieben werden, was zwischen dem Münchener Hofphotographen Leo Rosenbach und der bildhübschen Gerbers-tochter Jana Wertheimer aus Stanislau geschehen ist und welche Rolle der vom Ich-Erzähler als Psychopath und prächtigster Lügner der K.u.K.-Monarchie in Wien beschriebene Onkel Henner - der eigentliche Protagonist des Buches - dabei gespielt hat? Wie sollen alle anderen Charaktere für den Leser kurz beschrieben werden und der Plot der Handlung dargestellt werden, der von einer großen Liebe zwischen der gescheiten Malwa und dem Weltrevolutionär Henryk alias Hershel handelt? Der Rezensent muß kapitulieren und kann nur eines tun, indem er sich direkt an den Leser wendet:  Der Rezensent bleibt weiter sprachlos und entzückt über Kaminskis "Nächstes Jahr in Jerusalem" und rät Ihnen eines sehr eindringlich: "Bitte lesen !"

Produktinformation Taschenbuch: 400 Seiten Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: 17 (25. April 1988) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3518380192 ISBN-13: 978-3518380192

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

R

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Rabbi Nachman und die Thora von Fleischmann

Kurzbeschreibung

Auf zwei Zeitebenen bewegt sich die Autorin in diesem Buch, das eine einzigartige Annäherung an den Chassidismus bietet; mit Herz und Verstand wird vieles am Leben der frommen Juden, das wie ein Buch mit sieben Siegeln anmutet, dem nichtjüdischen Leser verständlich gemacht. Auf äußerst lebendige Weise rollt Lea Fleischmann die Geschichte des Chassidismus auf, von den Anfängen des Baal Schem Tow bis zu dem berühmten "Bratzlawern", den Anhängern des Rabbi Nachmann. Roter Faden ist die spannende Biographie des Rabbi Nachmann, seine Kindheit, seine tiefe und durch nichts zu erschütternde Liebe zu Gott, seine dramatischen Konflikte mit den orthodoxen Juden und schließlich sein tragisches Scheitern in menschlicher Hinsicht gegenüber seiner Familie. Ohne feministische Töne anzuschlagen, schildert Lea Fleischmann am Beispiel der Ehefrau des Rabbi Nachmann die traurige Rolle, welche die Frauen in der Geschichte des Chassidismus allzu häufig gespielt haben: Verwaltung der Armut, während die Männer sich ganz dem Glauben hingaben und keinen Gedanken an die wirtschaft-liche Not der Familie verschwendeten. Warum der Chassidismus trotz seiner strengen Lehre so fröhlich und lebensbejahend ist, das ist eines der Geheimnisse, die im Glauben und im buchstabengetreuen Befolgen der Thora begründet liegen. Dieser Gedanke ist auch das Bindeglied zum Hier und Jetzt. Denn Lea Fleischmann verbindet die biographische Reise durch Rabbi Nachmanns Leben mit ihrer eigenen Entdeckung-sreise im modernen Jerusalem. Auf der Suche nach den legendären Bratzlawern findet sie nicht nur die versteckte Lernstube des Thoralehrers Rabbi Cohen, sondern schließt auch Kontakte und sogar Freundschaften mit überraschenden Menschen. Und immer wieder schließen sich kleine Kreise, immer wieder tritt das Gesetz der Analogie in Kraft: Die Suchende wird wie von unsichtbarer Hand geführt. Die Thora, das kann man als Botschaft dieses Buches mitnehmen, ist das Tor des Lebens, durch das man ins Paradies gelangt. Rabbi Nachmann und seine Nach-folger sind nicht nur die Hüter der Schwelle, sondern auch Wegweiser und Begleiter für die Suchenden. Eine großartige Zeitreise ins Herz des Chassidismus!

Produktinformation Broschiert: 224 Seiten Verlag: Scherz Verlag; Auflage: 1 (1. Februar 2000) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3502152063 ISBN-13: 978-3502152064

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Reportage unter dem Stang geschrieben von Fu´cik

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 125 Seiten Verlag: Der Kinderbuchverlag Berlin; Auflage: 124 S. (1983) Sprache: Deutsch ASIN: B001ZAO1PO

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

T

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Talmud von Mayer

Produktinformation Gebundene Ausgabe Verlag: Orbis; Auflage: Sonderausg. (2000)  Sprache: Deutsch ISBN-10: 3572009863 ISBN-13: 978-3572009862

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Träume vom Überleben von  Eliach

Kurzbeschreibung 

Liebe zum Menschen, Optimismus und kluger Humor - diese Erzählungen tragen die Botschaft von Träumen, sie haben die spirituelle Kraft zum Überleben. Die Erzählenden: Überlebende des Holocaust, die unbeirrbar an das Gute im Menschen glauben. Beispiellos sind die in diesem Band gesammelten Geschichten und Legenden: Es ist nicht nur die erste größere Sammlung echter chassidischer Geschichten seit über hundert Jahren. Es ist auch die einzige umfassendere Zusammenstellung von Legenden und Erfahrungen aus dem Holocaust. Voller Mut und Hoffnung Geschichten, die man nicht vergißt.

Produktinformation Broschiert: 206 Seiten Verlag: Herder, Freiburg (1997) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3451044781 ISBN-13: 978-3451044786

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

U

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Überleben in der Hölle von Silver

Kurzbeschreibung

Das Berliner Jüdische Krankenhaus im "Dritten Reich".

Produktinformation Gebundene Ausgabe: 279 Seiten Verlag: Verlag Berlin Brandenburg; Auflage: 1., Aufl. (22. August 2006) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3866505809 ISBN-13: 978-3866505803

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     und die Bibel hat doch recht von Keller

Kurzbeschreibung

Seit über dreißig Jahren gilt Und die Bibel hat doch recht als das Standardbuch zur biblischen Forschung. Werner Keller hat mit wissen-schaftlicher Akribie nachgewiesen, dass der geschichtliche Wahrheitsgehalt der Bibel nicht länger angezweifelt werden kann. Ein Wissenschaftsthriller, lehrreich und spannend zugleich.

Produktinformation Taschenbuch: 464 Seiten Verlag: Ullstein Taschenbuch (14. Januar 2009) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3548372465 ISBN-13: 978-3548372464

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     und schuf mir einen Götzen von Kopelew

Kurzbeschreibung 

Als der Zar gestürzt wurde, ging Lew Kopelew noch an der Hand seiner Kinderfrau im besetzten Kiew spazieren. Der Siebenjährige wird von seinem Vater geohrfeigt, als er die Namen Lenin und Trotzkij erwähnt. Als die »Roten« endgültig die Ukraine erobern, wird der Junge vom Enthusiasmus des ersten revolutionären Jahrzehnts mitgerissen. Gläubig folgt er der kommunistischen Partei in den brutalen Kampf um die Kollektivierung, trotz der Hungersnöte und Säuberungen der dreißiger Jahre. Kopelew erzählt von seiner Kindheit in Kiew und seiner Jugend in Charkow, von seinem bürgerlich-jüdischen Elternhaus, der ersten Liebe, von seinem wachsenden Interesse für die Literatur und davon, wie er sich einen Götzen schuf.

Produktinformation Broschiert Verlag: DTV Deutscher Taschenbuch; Auflage: N.-A. (Mai 1991) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3423016779 ISBN-13: 978-3423016773

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     und wurden zerstreut unter alle Völker von Keller

Kurzbeschreibung

Die nachbiblische Geschichte des jüdischen Volkes

Produktinformation Broschiert Verlag: Droemer Knaur (1. Januar 1975) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3426003252 ISBN-13: 978-3426003251

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

V

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     verschlusssache Jesus von Baigent

Kurzbeschreibung 

Die Qumran-Rollen und die Wahrheit über das frühe Christentum. Michael Baigent und Richard Leigh haben in ihrem sehr gut lesbaren Sachbuch Verschlußsache Jesus die Geschichte der Qumram-Rollen aufgearbeitet. Die Intrigen bei der Übersetzung der Texte, beim Verkauf der Rollen und bei der Veröffentlichung sind von den beiden Autoren so spannend wie ein Thriller der Meisterklasse geschrieben. Das Buch stellt die historische und politische Situation zur Zeit Jesus dar und bemüht sich darum, die Qumram-Rollen im historischen Kontext zu zeigen. Die Autoren haben sich detailliert mit der nicht sehr ruhmvollen Rolle der katholischen Kirche bei der Übersetzung und vor allem bei der Unterdrückung der Freigabe der Texte beschäftigt.

Produktinformation Taschenbuch Verlag: Droemer Knaur; Auflage: 7 (1993) Sprache: Deutsch     ISBN-10: 3426770970 ISBN-13: 978-3426770979

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

W

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     wenn die Erinnerung kommt von Friedländer

Kurzbeschreibung

Das lange vergriffene Erinnerungsbuch Saul Friedländers, eines der eindrucksvollsten über das von den Nationalsozialisten besetzte Europa, wird hier neu vorgelegt. Der Autor, 1932 in Prag als Kind deutschsprachiger Juden geboren, berichtet, wie die Familie nach dem Einmarsch der Deutschen nach Frankreich flüchtete. Als das Leben dort immer bedrohlicher wurde, wurde er unter falschem Namen in ein katholisches Internat gebracht. Seine Eltern kamen um, er selber wurde gerettet - als vermeintlicher Katholik. Doch dann, als er sich in Paris auf das Abitur vorbereitet, holt ihn die Vergangenheit ein. In einem langwierigen Prozeß wendet er sich dem Judentum zu. 1948 wandert er nach Israel aus.

Produktinformation Taschenbuch: 192 Seiten Verlag: Beck; Auflage: unveränderter Nachdruck. (7. Juli 2007) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3406566766 ISBN-13: 978-3406566769

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     wenn meine Briefe dich erreichen könnten von Braach

Kurzbeschreibung

Aufzeichnungen aus den Jahren 1939 - 1945.

ProduktinformationTaschenbuch Verlag: Fischer (1987) Sprache: Deutsch ASIN: B003RT7K0E

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     wie einst David von Habe

Kurzbeschreibung

Entscheidung in Israel

ProduktinformationBroschiert: 312 Seiten Verlag: Walter Verlag (November 1982) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3530302015 ISBN-13: 978-3530302011

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Z

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

     Zitronenbäume und ein Stückchen Meer von Evenari-Eckern

ProduktinformationGebundene Ausgabe: 161 Seiten Verlag: Pfeiffer (1968) Sprache: Deutsch     ASIN: B0000BQX8X

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-