das Haus der Spinne  von Bowles

Kurzbeschreibung 

Fez, Marokko 1954: Alle Anzeichen deuten auf einen baldigen Aufstand der einheimischen Bevölkerung gegen die französische Kolonialherrschaft. Ohne es recht zu wollen wird der junge Moslem Amar in den Strudel der Ereignisse gerissen. Er hofft auf die Befreiung und befürchtet zugleich die Zerstörung des alten Marokko durch die Revolutionäre. Mit ähnlichem Unbehagen betrachtet auch der Schriftsteller John Stenham die Entwicklung. In einem arabischen Café kreuzen sich ihre Wege, aber wirklich nahe kommen sich die beiden nicht. Beide sind zu sehr in ihrer eigenen Welt gefangen als dass gegenseitiges Verständnis möglich wäre …