Bilder eines Sommers von Kennedy

Kurzbeschreibung

Lucy Browning ist eigentlich Künstlerin, arbeitet aber schon seit Jahren nur noch als Kunstlehrerin in einer nordenglischen Stadt. Dort pflegt sie eine unbefriedigende Beziehung mit Owen, dem Besitzer der örtlichen Bildergalerie. Als sie nach dem Tod ihrer Mutter deren Haus aufräumt, entdeckt sie wunderschöne Fotografien, die sie dazu inspirieren, eine Serie von Bildern zu malen. Lucy kann Owen dazu überreden, ihre Bilder in seiner Galerie auszustellen. Kurz darauf melden sich eine mysteriöse Frau bei ihr, die ihr mitteilt, dass sie auf den Bildern dargestellt sei ...